AIT-Architekturzeitschrift ist eine europäische Architekturzeitschrift

Im deutschsprachigen Raum ist sie mit ihrer Konzentration auf das Innere des Raumes eine absolute Ausnahmeerscheinung und erreicht neben den Innenarchitekten auch all jene Architekten, die sich in ihrer Arbeit auf den Innenraum focusieren oder neben ihren Hochbauaufgaben auch das Innere mitbearbeiten. Weit über den deutschsprachigen Raum hinaus wird sie vor allem in Skandinavien,in Großbritannien, Benelux und Italien gelesen. Preise - Auszeichnungen - Innovationen: Die journalistische Qualität von AIT wurde mit Preisen und Auszeichnungen gewürdigt. AIT wurde zur "Fachzeitschrift des Jahres" 2008 gewählt und erhielt unter anderem die "Goldene Flamme". Neben der reinen Verlagsarbeit bietet AIT auch Wettbewerbe, Kongresse, Roadshows und Workshops an - und verfügt als Pionier und Innovationstreiber der Branche in diesem Tätigkeitsbereich über mehr als 15 Jahre Erfahrung.
Archivierte Inhalte, nicht mehr aktualisiert
disclaimer